1. Street FOOD Festival Erftstadt

Wenn das Essen zu einem in den Ort kommt…

…dann hat sich ein kreatives Marketingpärchen das erste Street FOOD Festival in Erftstadt ausgedacht. So geschehen durch die noch junge Erftstädter Event-Agentur von Yvonne Birkel und Fabian Schmelcher. Dass das eine knaller Idee ist, welche bestimmt super angenommen wird, bestreitet denke ich niemand. Etliche Food-Trucks aus der Region, Spezialitäten aus anderen Bundesländern und sogar unsere Nachbarn aus den Niederlanden werden ihre Köstlichkeiten anbieten. Dass ich für Essen immer zu haben bin, weiß inzwischen jeder der meinem Instagram Profil folgt. Von Fleischspießen über Vegetarisches, und natürlich auch bei dem Wetter vom Körper gewünschtes Eis, werden zu testen sein. Ich freue mich riesig, dass so ein mega Festival auch in unserem eher bescheidenen Erftstadt Einzug erhält. Neben den kulinarischen Spezialitäten wird es auch noch ein Live Programm geben. Samstagabend mit der Cover-Band K.R.A.S.S. und am Sonntag ab 19 Uhr mit den KLÜNGELKÖPP.

Das passt für mich sehr gut, da am Sonntag von 11 bis 18 Uhr der 15. KUNST-PARCOURS in Lechenich veranstaltet wird, auf dem ich bei drei Ständen vertreten sein werde. Denn neben meinem eigenen, ist auch noch der Fotokurs den ich für Flüchtlinge in Erftstadt gegeben habe mit einem Stand dabei, und ein Stand über „10 Jahre JUNGE KUNST IM STADTHAUS“. Einen ausführlichen Bericht über das umfamgreiche Wochenende wird es später geben. Wer nicht warten kann, oder selbst dabei sein möchte, sollte Samstag oder Sonntag (24./25.06.2017) zum Marktplatz und zum Stadtweiher nach Lechenich kommen. Ich denke, wir sehen uns.

 

Dieser Beitrag wurde unter Kultur abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu 1. Street FOOD Festival Erftstadt

  1. Reinhard sagt:

    Das klingt sehr gut. Leider bin ich nicht in Erftstadt. Wir machen unseren eigenen “ Festival“ in Fernost. Wünsche euch aber viel Erfolg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.